Zur Hauptnavigation Zum Inhaltsbereich Zur Suche Zum Seitenfu├č


Datenstrukturen und Algorithmenanalyse

Deutsche Version. This page is available in German only. Cette page n'existe qu'en Allemand. Ésta página sólo existe en Alemán.


Veranstaltungsnummer: 18.233 / 18.234 (Übungen)

Titel: Datenstrukturen und Algorithmenanalyse

Veranstalter: Josef Schwertner

Ort und Zeit: Di 12-14 C-221
Dazu gehören 2-std. Übungen: Fr. 12-14 C-221

Lernziel:

Erweiterte Kenntnisse in die am meisten verwendeten Datenstrukturen, ihre wichtigsten Eigenschaften, Speicherorganisation und Anwen-dungen. Vertiefung von Kenntnissen im Programmieren; allgemeine und rekursive Prozeduren, Zeiger-Technik, Dynamische Variablen.

Inhalt:

Einführung in die Analyse von Datenstrukturenalgorithmen. Listen, Stacks und Schlangen - sequentielle und verteilte Speicher-methoden. Bäume: allgemeine Bäume, binäre Bäume, Suchbäume, AVL-Bäume, B.-Bäume. Hashing- methoden und algorithmen. Anwendungen der oben genannten Datenstrukturen.

Stellung im Studienplan: Hauptstudium, Vertiefungsgebiete.

Voraussetzung:

Grundkenntnisse in einer Programmiersprache, z.B. PASCAL, MODULA, C, C++, ADA.

Vorgehen:

Die Übungen von ca. 2 SWS werden am Rechner durchgeführt.

Literatur:

Bemerkungen:

Für zukünftige EDV-Spezialisten, Informationssystem- und Datenbankentwickler und Programmierer geeignet. Grundstein auch für Theoretiker.

Letzte Änderung: 17:40 19.05.2011
Impressum