Zur Hauptnavigation Zum Inhaltsbereich Zur Suche Zum Seitenfu├č


Seminar: Dynamische Petrinetzstrukturen

Deutsche Version. This page is available in German only. Cette page n'existe qu'en Allemand. Ésta página sólo existe en Alemán.


Veranstaltungsnummer: 18.414

Titel: Seminar: Dynamische Petrinetzstrukturen

Veranstalter: Daniel Moldt, Olaf Kummer, Frank Wienberg, Mark-Oliver Stehr, Berndt Farwer

Zeit und Ort: Fr. 10-12 C101

Inhalt: Petrinetze eignen sich zur Modellierung einer statischen Systemstruktur und dessen dynamischen Verhalten. Fragen, wie sich Strukturen dynamisch verändern, werden damit ausgeklammert, oder sie müssen in den Marken kodiert werden. Im Seminar sollen unterschiedliche Ansätze diskutiert werden, die das Ziel haben, auch dynamische Strukturen adäquat in Form von Netzstrukturen zu modellieren. Dabei wird eine möglichst problemnahe Modellierung mit entsprechender Wahl der Granularität angestrebt.

Lernziel: Die Teilnehmer sollen neueste wissenschaftliche Ideen kennenlernen. Die Bearbeitung von informalen Anforderungen und die Verwendung formaler Verfahren zur Modellierung werden erlernt.

Stellung im Studienplan: Vertiefungsgebiete:Th1, Th4, P1, P2

Voraussetzungen: Hauptstudium, Theorieinteresse

Vorgehen: Das Seminar wird weitgehend durch die Vorstellung neuester Ergebnisse und Ideen im Bereich dynamischer Petrinetze von Seiten der Veranstalter und fortgeschrittener Diplomanden getragen werden. Alle Beteiligten sollen dann intensiv die jeweiligen Inhalte diskutieren. Im Anschluß an die Vorträge wird erwartet, daß in Kleingruppen Ausarbeitungen zu den Themen vorgenommen werden. Den Abschluß bildet die Erarbeitung einer Übersicht zu den derzeit existierenden Arbeiten auf dem Gebiet der dynamischen Netzstrukturen. Es wird vorausgesetzt, daß die Teilnehmer einen hohen Anteil ihrer Zeit für die Aufgabenstellungen und die Bearbeitung der Themen reservieren. Die gleichzeitige Bearbeitung der Themen im Rahmen von Studien- und Diplomarbeiten wird empfohlen.

Literatur: Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Periodizität: einmalig

Eignung: Nur für Studenten mit Informatik als Hauptfach.

Stichworte: Petrinetze, dynamische Systeme, Granularität, Abstraktion, Modellierung, Lineare Logik, Typtheorie, Agentenorientierung, Verifikation.

Letzte Änderung: 17:40 19.05.2011
Impressum