J. Wolf, B. E. Wolfinger, G. Le Grand, P. Anelli

Leistungsbewertung von Algorithmen zur dynamischen Ressourcenverwaltung in lokalen "Broadcast"-Netzen

In Gi/ITG-Conf. "Kommunikation in Verteilten Systemen" (KiVS), 2003.







Abstract

Dienstgütegarantien in Kommunikationsnetzen, wie sie insbesondere bei Echtzeitkommunikation erforderlich sind, lassen sich durch Betriebsmittelreservierung beim Aufbau von Kommunikationsverbindungen realisieren. Durch dynamische Schwankungen des tatsächlichen Betriebsmittelbedarfs während der Verbindungsdauer können indes reservierte Betriebsmittel (z.B. Übertragungskapazität) ungenutzt bleiben. Eine effizientere Ressourcennutzung ist möglich durch ein temporäres Ausleihen unbenötigter Betriebsmittel, z.B. zwischen Stationen eines "Broadcast"-Netzes. Der vorliegende Beitrag beschäftigt sich mit zwei zentralen Problemen eines derartigen Ausleihverfahrens von Ressourcen: einerseits Abschätzung des Momentanbedarfs an Betriebsmitteln basierend auf Lastmessungen sowie andererseits Bereitstellung von Algorithmen zur dynamischen Weitergabe reservierter, jedoch temporär unbenötigter, Übertragungsressourcen. Für die vorgeschlagenen Algorithmen zur Lastcharakterisierung sowie zum Weiterreichen von Übertragungsbetriebsmitteln erfolgt eine detaillierte Bewertung ihrer Effizienz mittels elementarer mathematischer Modelle mit Fokus auf das Endsystemverhalten und unter Berücksichtigung von Echtzeitverkehren.


Download

Full paper [.pdf] (342 KB)


Bibtex

@InProceedings{WWL03a,
  author    = {Jürgen Wolf and Bernd Wolfinger and Gwendal {Le~Grand} and Pascal Anelli},
  title     = {Leistungsbewertung von Algorithmen zur dynamischen Ressourcenverwaltung in lokalen ``Broadcast''-Netzen},
  booktitle = {Proc.~of the GI/ITG-Conf. ``Kommunikation in Verteilten Systemen'' (KiVS)},
  year      = {2003}
}