MIN-Fakultät
Fachbereich Informatik

Achtung!

Sie befinden sich auf den alten Webseiten des Fachbereichs Informatik. Die neuen Webseiten sind unter

http://www.inf.uni-hamburg.de/de/studies/prospective-students

erreichbar.

Informatik an der Uni studieren:
praktisch – wissenschaftlich – zukunftsfähig!

  

Willkommen am Fachbereich Informatik. Informieren Sie sich über unsere Studiengänge:

Studienorientierung - Vorträge und Interviews

Auf der zentralen Medienplattform der Universität Hamburg Lecture2Go finden Sie neben Vorträgen und Vorlesungen unter dem Stichwort MIN-Check Informatik zahlreiche Interviews zu den einzelnen Informatik-Studiengängen.

Bewerbung

Innerhalb der folgenden Bewerbungsfristen können Sie sich online für einen Informatik-Studiengang bewerben:

Bachelor-Studium: 1.6. - 15.7. zum Wintersemester
Master-Studium: 1.6. - 15.7. zum Wintersemester
1.12.-15.1. zum Sommersemester

Bachelor-Studiengänge:

Master-Studiengänge mit Informatik-Anteilen:


Film zum Informatik-Studium

 


Java mit BlueJ Besonderheiten unserer Programmierausbildung

Es gibt viele Gründe für den Erfolg unserer Programmierausbildung. Lesen Sie, mit welchen besonderen Ideen wir unsere Veranstaltungen konzipiert haben und wie wir sie in der Praxis umsetzen.

Bachelor-Studiengänge in der Informatik

Foto: Bernhard Classen
Foto: Bernhard Classen
  • Studiengänge:
  • 6 Semester
  • Hohe Informatik-Fachqualifikation:
    • Konzepte, nicht nur Rezepte
    • beispielhafte Beschäftigung mit aktuellen Tools
    • Fähigkeit zur Analyse komplexer Zusammenhänge
    • Zukunftsgerichtetes Lernen
    • Wissenschaftliche Qualifikation öffnet alle Wege
  • hoher Anteil praxisbezogener Lehrformen und Inhalte
  • ausgeprägte Schlüsselqualifikationen
  • Forschungsbezug und -methodik stärkt Problemlösekompetenz
  • Ausbildungsallianz mit der Industrie
  • Zusatzangebote, z.B. zusammen mit Microsoft, Oracle und SAP
  • moderne Ausbildungsplätze
  • intensive Betreuung
  • beste Berufschancen
  • Studium mit Qualitätssiegel (Bachelor-Studiengang Informatik 2006 akkreditiert ohne Auflagen !)

Stimmen zum Informatikstudium in Hamburg

Andreas Ahrens Andreas Ahrens (38), Diplom-Informatiker (1997), Ergänzungsfach Psychologie, heute: Qualitätsmanagementbeauftragter, Projektleiter, Software-Entwickler in Hamburg

Haben sich die damaligen Erwartungen erfüllt?
“Ich hatte keine konkreten Erwartungen. Wegen Mathe hatte ich mir Sorgen gemacht, was aber völlig unbegründet war. Mein Vertiefungsgebiet (Mensch-Computer-Interaktion) ergab sich für mich erst während des Studiums.”

-> Das ganze Interview

Weitere Stimmen zum Informatikstudium an der Universität Hamburg


Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen

Muss man einen Informatik-Leistungskurs in der Oberstufe besucht haben ?

Antwort - und weitere Fragen und Antworten


Norbert Ritter Das neue Informatikstudium an der Universität Hamburg!

Folien zu einem Vortrag von Prof. Dr. Norbert Ritter

Der Master-Studiengang Informatik: seit Winter 2007/2008

Foto: Bernhard Classen
Foto: Bernhard Classen
  • 4 Semester, vertiefendes Studium nach Bachelor-Abschluss
  • Zulassungs- / Auswahlverfahren -> Details
  • forschungsnahe Vertiefung
  • 3 Schwerpunktsetzungen:
    • Komplexe vernetzte Systeme
    • Intelligente Systeme und Robotik
    • Architektur und Gestaltung von IT-Systemen
  • individuelle Betreuung durch Mentoren
  • Masterarbeit als wissenschaftliche Abschlussarbeit
  • Studium mit Qualitätssiegel (2006 akkreditiert ohne Auflagen !)

Weitere Master-Studiengänge mit Informatik-Anteilen

Roboter Schnupperstudium

Der Fachbereich Informatik bietet regelmäßig ein einwöchiges Schnupperstudium für interessierte Oberstufenschülerinnen und -schüler an. Ziel ist es, das Fach Informatik vorzustellen, bei der Berufswahl zu unterstützen und den Übergang von der Schule in das Studium zu erleichtern. Das nächste Schnupperstudium findet im Oktober 2013 statt.

Ein kleiner Einblick, was dort erarbeitet werden kann.

Foto: Bernhard Classen
Foto: Bernhard Classen

Mehr Studentinnen, mehr Informatikerinnen !

Die Hamburger Informatik sucht, fördert und fordert Mädchen und Frauen -
wir haben und wollen mehr erfolgreiche Mädchen und Frauen in der Informatik

Infoseiten für Schülerinnen
Alle Infos zum Informatikstudium an der Uni Hamburg

Christiane Floyd Willkommen in der Informatik !

Eine Einführung in die Informatik und das Studium der Informatik an der Universität Hamburg
von Prof. Dr. Christiane Floyd

Druckversion


Kooperationen mit der Wirtschaft

Die Hamburger Informatik pflegt rege Kooperationen mit der Wirtschaft in Ausbildung und Forschung.

Kooperationspartner


Internationale Vernetzung

Die Hamburger Informatik steht in regem Austausch mit ausländischen Universitäten und Forschungseinrichtungen auf fast allen Kontinenten. Dies eröffnet vielfältige Möglichkeiten für Studierende und Promovierende, z.B. Auslandsaufenthalte.

Es gibt sogar ein Deutsch-Chinesisches Graduiertenkolleg.